Rubrikenfoto
 

Männertag im Chiemgau

Am 23. Juli 2017 ab 9:30 findet in Aschau im Chiemgau ein abwechslungsreicher Männertag statt. Er beginnt mit einem Gottesdienst in der Evang.-Luth. Friedenskirche, Martin-Luther-Weg 3, 83229 Aschau im Chiemgau.

 

Was wird geboten?
- Eröffnung durch die Aschauer Alphornbläser
- Meditative Oudoor Übungen für Männer
- Männerpalaver: Männerseele magst ruhig sein
- Männer gestalten den Gottesdienst für die Gemeinde
- Grillen von Spezialitäten aus der Region mit dem Tiroler Bergbauer Wolfgang Schwaiger

 

Anmeldung bitte bis Mittwoch, 19. Juli 2017 bei:

Dieter Johannes Strauch,
Männerbeauftragter
Telefon (08052) 95 43 85
e-Mail: dieter.johannes@gmx.de

Familie, Lebensformen und Gender

Die Themenwoche „Familie, Lebensformen und Gender“ findet als Teil der „Weltausstellung Reformation“ im Rahmen des Reformationssommers vom 9. - 14. August 2017 in Wittenberg statt. Näheres finden Sie in diesem Flyer.

 

 

Jahresthema 2018 für die Evangelische Männerarbeit

Bei der Mitgliederversammlung der EKD-Männerarbeit in Freiburg wurde nun das Jahresthema 2018 der Evangelischen Männerarbeit  für Deutschland bestimmt. Es lautet:

 

"Das Gute aber behaltet" (1. Thess. 5, Vers 21) - Beweglich Bleiben

 

 

Wie sich Männer spirituell berühren lassen

Einen klasse Beitrag über Männerarbeit und Spiritualität gibt es beim BR - vielen Dank an Barbara Weiß von der Redaktion Religion und Orientierung!

 

Hier ist der Link zur Sendung:

LINK

 

 

 

Männerthemen

Referent für Männertreffs

Volker Zuber, Pfarrer im Ruhestand, steht für Vorträge in Männertreffs zur Verfügung. Während seiner Tätigkeit in Fürth engagierte er sich u.a. im Evangelischen Bildungswerk. Dabei entstand eine Reihe hervorragender Vorträge. Für einen Vortragsabend fallen Fahrtkosten und ein Honorar in Höhe von 80 Euro an. Infos unter Telefon: 0911 4316 251.

 

 

 

 

 

Ein Ausschnitt der Themen:

Die Seele - Versuch einer Verortung

Schöpfung und Evolution

Jesus als Vorbild

Die alltäglichen Wunder

Hat Beten Wirkung?

Nahtoderfahrungen - was bleibt von uns?

Die Wahrheit über die Lüge

Spiritualität - die Sehnsucht nach dem Göttlichen

Glück, was ist das?

 

Hier gibt es die Themenliste: DOWNLOAD

 

 

Schöne heile Welt in blau und rosa

Plädoyer gegen Gender-Abwertung und für ein vorurteilsfreies Menschenbild

 

Eine gemeinsame PRESSEMITTEILUNG der Fachstelle für Frauenarbeit im FrauenWerk Stein e.V. in der Evang.-Luth. Kirche in Bayern und der Evangelischen Männerarbeit der Evang.- Luth. Kirche in Bayern finden Sie: 

DOWNLOAD

 

 

 

Männerarbeit leicht gemacht

Training "Männerwerkstatt" in vier Modulen

 

Wie starte ich ein Angebot für Männer? Welche Themen treiben sie um? Was interessiert sie? Welches Format ist für meine Kirchengemeinde vor Ort geeignet? Antworten auf diese Fragen gibt es bei unserer "Männerwerkstatt" in vier Modulen. Natürlich kann auch jedes Modul einzeln belegt werden. Rasche Anmeldung ist geraten! Telefon: 0911 4316 251

 

Das nächste Modul 1 läuft am 20. und 21. April 2018: Studien und Konzepte:

Der erste Teil dieser Fortbildung widmet sich den Fragen, wie man Männer in den Gemeinden besser erreichen kann, welche Themen sie bewegen und welche Angebote es gibt. Vorgestellt werden unter anderem aktuelle Männerstudien, Konzepte, wie man einen Männertreff ins Leben ruft, ein Biografiespiel, ein Glaubenskurs und das Format „Männerpalaver“.

 

Die Leitung haben Werner Lauterbach und Günter Kusch. Ort ist das Amt für Gemeindedienst in Nürnberg.

 

Weitere Infos in unserem Flyer: DOWNLOAD

 

 

 

 

 

Das aktuelle Jahresprogramm

Multiplikatoren-Training, Vater-Kind-Tage, Einkehrtage, Impulstage, Austausch, Bogen bauen, Wanderungen, Pilgern, Kanu und Lagerfeuer, Kloster und Bike, Männerwerkstatt, Männersonntag, Särge bauen ...

 

So vielfältig ist unser Programm 2017. Blättern Sie die Angebote durch und suchen Sie das richtige für sich aus! Bei einigen Programmpunkten muss man(n) sich rasch anmelden, sonst sind sie ausgebucht!

 

Download: Jahresprogramm 2017

 

 

 

Männerwerkstatt 2017 und 2018

Fortbildung in vier Modulen

 

Die Männerwerkstatt 2017 startete am 10. und 11. März 2017 mit Modul 1 im Amt für Gemeindedienst (afg) Nürnberg: Mann tauscht sich aus". Inhaltlich ging es um wissenschaftliche Untersuchungen: Wie ticken die Männer?" und um Formate der Männerarbeit mit vielen praktischen Anteilen. Wiederholt wird dieses Modul am 20. und 21. April 2018, ebenfalls im afg.

 

Das nächste Modul 2 findet am 9. Juni 2018 statt: Wir pilgern von Roßtal nach Heilsbronn. Begleitet werden wir von Pfarrer Oliver Gußmann.

 

Modul 3 am 16. September 2017 widmet sich der Erlebnispädagogik. Wir sind im Kletterwald am See in Schweinfurt. Der Termin für 2018 steht bereits fest: Am 15. September 2018 sind wir im Kletterwald Zirndorf unterwegs.

 

Modul 4 am 30. September 2017 lädt zu einem himmlischen Männerbrunch ein. Im Jahr 2018 wird dieses Modul am 6. Oktober 2018 angeboten!

 

Die vier Module mit Ideen für die Männerarbeit vor Ort können auch einzeln gebucht werden. Anmeldungen sind ab sofort möglich!

 

Ein Infoflyer kann hier heruntergeladen werden: LINK

 

 

 

Der Weg des Mannes

Das neue Männer-Magazin MOVO

Männer-Magazin MOVO - Was Männer bewegt

 

In der neuen Ausgabe von MOVO geht es um den Weg des Mannes und um die vielfältigen Facetten des Bieres. Die Autoren sind sicher, dass ein gemeinsames Bier Männer zusammenschweißt und damit ein "Genuss für Leib und Seele" ist. Außerdem im Heft: Kneipenpastor Thomas Sackmann, der Gottesdienste im Wirtshaus anbietet.

 

Bestelltelefonnummer: 02302-93093-910

Termine

Weitere Termine und Angebote finden Sie hier.