Rubrikenfoto
 

So richtig Dampf machen

Das Dampfbügeleisen für Männer

Kirchliche Männerarbeit

 

Pfarrer Günter Kusch, Referent der Männerarbeit im Amt für Gemeindedienst, erläutert im Monatsgruß der evangelischen Kirchengemeinden Fürths die Notwenigkeit kirchlicher Männerarbeit. "Um Männer anzusprechen, müssen sich Formen kirchlicher Arbeit wandeln und sich an der Lebenslage von Männern orientieren."

 

Hier finden Sie den ganzen Artikel: monatsgruß

 

 

 

Das Konzept "Man(n) trifft sich ..."

„Man(n) trifft sich ...“ ist ein Konzept der Evangelischen Männerarbeit in Bayern. Es ist über Jahre hinweg in Kirchengemeinden erprobt worden und zeigt einen gangbaren Weg auf.

 

Hier finden Sie:

  • Die Studienarbeit zu Geschichte, Aufgaben und Praxis evangelischer Männerarbeit in Deutschland von Volker Linhard.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Baustelle "Evangelische Männerarbeit"

Evangelische Männerarbeit gibt es seit weit über 100 Jahren, doch heute hat sie sich neu auszurichten. Volker Linhard stellt jüngere Studien zur Lebenswelt, dem Rollenbild und der Spiritualität von Männern vor und formuliert fünf Thesen, die als Impulse für alle verstanden werden können, die sich in der kirchlichen Männerarbeit engagieren.

 

Der Text als PDF: "Wann ist man ein Mann"

Autor Volker Linhard, erschienen im Deutschen Pfarrerblatt, Ausgabe: 5 / 2012

 

Männerarbeit in Kirchengemeinden

Pfarrer Dr. Daniel Schmid Holz

Die Arbeitsstelle kirchlicher Erwachsenenbildung der Ev.-Ref. Kirche des schweizer Kantons St. Gallen, hat Modelle für die Männerarbeit in Kirchengemeinden erarbeitet:

 

Modelle für Männerarbeit in Kirchengemeinden

 

 

 

Termine

Weitere Termine und Angebote finden Sie hier.